Seite-1 - LH-RECHTSANWAELTE

Direkt zum Seiteninhalt
Rechtsanwälte
Langer & Hagel

Uhlandstr. 57
74072 Heilbronn
Tel.: 07131.74 53 10 - 0
Fax: 07131.74 53 10 - 19



Datenschutz
  

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO
                       
Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über den Umgang der Rechtsanwaltskanzlei Lanfer & Hagel, Uhlandstraße 57, 74072 Heilbronn (nachfolgend „Langer & Hagel“) mit Ihren personenbezogenen Daten (nachfolgend: „Daten“) und dient dem Zweck, Sie insbesondere über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dem Besuch  unserer Internetseite www.lh-rechtsanwaelte.de (nachfolgend „Homepage“)  und der Inanspruchnahme der dort verfügbaren Leistungen von Langer & Hagel (nachfolgend „Services“) zu informieren.  Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten beachten wir  selbstverständlich die geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.             
          
1. Personenbezogene Daten
          
Personenbezogene Daten sind sog. Einzelangaben über persönliche oder  sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen  Person. Zu Ihren personenbezogenen Daten gehören folglich sämtliche Daten, die Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen enthalten und eine Identifikation Ihrer Person zulassen, wie z.B. Ihr  Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.             
          
2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
          
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, soweit uns eine Rechtsvorschrift dies erlaubt, insbesondere soweit dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses mit  Ihnen erforderlich ist und soweit Sie in die Nutzung Ihrer Daten  eingewilligt haben. Auch eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt  nur unter den genannten Voraussetzungen bzw. wenn uns eine gerichtliche oder behördliche Anordnung zur Weitergabe Ihrer Daten verpflichtet.             
          
Zurück zum Seiteninhalt